News und Aktuelles aus Gesundheit und Medizin

Einträge mit dem Schlagwort medzapp .

Gesundheitsminister Jens Spahn: Erst das elektronische Rezept macht Telemedizin zu einem Erfolgsprojekt

"Erst das elektronische Rezept macht Telemedizin zu einem Erfolgsprojekt", sagte Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) dem Blatt. Deswegen schaffe er nun den Rahmen, damit Patienten künftig auch dann Medikamente verschrieben werden könnten, wenn sie nur eine Videosprechstunde besuchten. "Telemedizin spart Ärzten und Patienten Zeit und Wege - vor allem auf dem Land und außerhalb der üblichen...
Mehr über Gesundheitsminister Jens Spahn: Erst das elektronische Rezept macht Telemedizin zu einem Erfolgsprojekt lesen »

Digitalisierung ganz oben auf der politischen Agenda

Digitalministerin Bär im Interview mit der BamS: "Wir waren nicht ehrgeizig genug. Aber das ändert sich jetzt. Ab 2018 gilt: Digitalisierung zuerst. In allen Bereichen."
Mehr über Digitalisierung ganz oben auf der politischen Agenda lesen »

Preisschild für Sprechstundenausweitung: 25 % mehr für Ärzte gefordert

Spitzenmedizin ist teuer. Aber mit einer konsequenten Digitalisierung ist das Preisschild viel kleiner.
Mehr über Preisschild für Sprechstundenausweitung: 25 % mehr für Ärzte gefordert lesen »

Mit Digitalisierung gegen überfüllte Wartezimmer

Nun ist es auch in der Politik angekommen!
Mehr über Mit Digitalisierung gegen überfüllte Wartezimmer lesen »

Rezeptanfrage per App

Neu - Rezeptanfragen an Arztpraxen direkt über die medzapp möglich
Mehr über Rezeptanfrage per App lesen »

Reduzierung der Ansteckungsgefahr im Wartezimmer durch Nutzung der medzapp

medzapp Nutzung in Arztpraxis reduziert Angsteckungsrisiko
Mehr über Reduzierung der Ansteckungsgefahr im Wartezimmer durch Nutzung der medzapp lesen »

Fake-Bewertungen beim Ärzte-Portal "Jameda"? Beitrag im WDR Wirtschafts- und Verbrauchermagazin Markt vom 08.11.2017

Keine Arztbewertungen bei medzapp - Bericht über Fake-Bewertungen von Arztpraxen in WDR Verbrauchermagazin Markt
Mehr über Fake-Bewertungen beim Ärzte-Portal "Jameda"? Beitrag im WDR Wirtschafts- und Verbrauchermagazin Markt vom 08.11.2017 lesen »

Presseinformation: Effizienzsteigerung durch den Einsatz mobiler Lösungen in der Patientenkommunikation

Viele Ärzte zeigen sich zunehmend offen gegenüber digitalen Technologien. Als essentieller Bestandteil des Arzt-Patienten-Verhältnisses rückt dabei auch die Kommunikation mit Patienten immer mehr in den Fokus. Diese erfolgt teilweise direkt mit dem Arzt, teilweise aber auch mit dem Praxispersonal. medzapp ist eine mobile App, die auf genau diese Kommunikation und die durch eine Verbesserung...
Mehr über Presseinformation: Effizienzsteigerung durch den Einsatz mobiler Lösungen in der Patientenkommunikation lesen »

Aufbruchstimmung: Skepsis der Ärzte gegenüber digitalen Technologien weicht neuer Offenheit

Ärzte stehen zunehmend der Digitalisierung im Gesundheitswesen positiv gegenüber. Es besteht derzeit eine regelrechte Aufbruchstimmung. Die Patientenversorgung wird zukünftig nur mit digitaler Unterstützung funktionieren.Zeitersparnis und bessere Behandlungsmöglichkeiten gelten als größte Vorteile.
Mehr über Aufbruchstimmung: Skepsis der Ärzte gegenüber digitalen Technologien weicht neuer Offenheit lesen »

Terminservice der KVen ab April auch für Psychotherapeuten – medzapp bietet alternative Terminanfrage

Ab 1. April vermitteln die Terminservicestellen der Kassenärztlichen Vereinigungen auch freie Termine bei Psychotherapeuten. Die medzapp ist eine alternative Möglichkeit zur Vereinbarung von Arzt- und Therapeutenterminen auf Basis einer mobilen Lösung.
Mehr über Terminservice der KVen ab April auch für Psychotherapeuten – medzapp bietet alternative Terminanfrage lesen »
— 20 Elemente pro Seite
Zeige 10 Ergebnisse.

 

Pressekontakt

Philipp Butzbach

medzapp GmbH

Hochstadenstr. 1-3

50674 Köln

E-Mail: presseanfrage@medzapp.net

Telefon: +49 221 9950905-0